Donnerstag, April 2, 2020

DIY – Geometrisches Nageldesign

-

Nachdem die Sonne letzte Woche 5 Tage im Urlaub war, hat sie sich pünktlich zum Wochenende wieder zurück gemeldet, damit ich die warmen Stunden draußen, im Grünen verbringen konnte und ich hoffe ihr auch?! Bei uns in den Bergen muss man jeden Sommertag nutzen, da man nie weiß, ob es nicht der letzte für dieses Jahr war, denn so langsam schleicht sich schon der Herbst an. Ein bisschen freue ich mich schon auf den Herbst, da ich ein Novemberkind bin, aber noch genieße ich den Sommer.
nagellack-schwarz4Nach längerer Zeit habe ich mal wieder ein DIY für euch, um genau zu sein ein Beauty-DIY, mein Erstes! Wie man auf dem Bild schon erkennen kann, handelt es sich dabei um den Bereich Fingernägel und heute zeige ich euch, wie ich zur Zeit meine am liebsten aufhübsche und trage.nagellack-schwarz2Um dieses kleine Dreieck auf eueren Finger zu zaubern benötigt ihr: einen Nagellack euerer Wahl, eventuell einen Über- oder Unterlack und ein Klebeband.
nagellack-schwarzKlebt das Klebeband so auf eueren Fingernagel, dass ein kleines Dreieck frei bleibt. Wichtig ist, es gut fest zu drücken, damit nichts darunter laufen kann. Wenn alles abgedeckt ist, könnt ihr auch schon mit dem Nagellack das kleine Dreieck bepinseln, oder wenn ihr wirklich sicher gehen wollt, dass nichts verläuft, tupft ihn nur auf. Gleich nach dem Auftragen zieht ihr die Klebestreifen einzeln und gerade vom Nagel wieder ab und lasst alles gut trocknen.nagellack-schwarz3Ich liebe schwarzen Nagellack, er passt überall dazu und in Kombination mit Gold finde ich ihn einfach super schön und edel. Schwarz gehört zu den Farben, dich ich zu jeder Jahreszeit gerne trage, also ein All-Time-Favorite von mir.
nagellack-schwarz6Habt ihr auch einen bestimmten Nagellackfarbe, die ihr einfach immer tragen könnt, egal ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter?

Ich freue mich von euch zu hören!

Liebe Grüße,
Steffi

Share this article

Recent posts

Perfektionismus. Fluch oder Segen?

Es gibt aufwändige Blogbeiträge die mehr Zeit in Anspruch nehmen und welche die weniger lang dauern. Für diesen hier, habe ich über...

{DIY} Muttertagskarte – Gut gemacht Mama… // free printable

Das war ein Monat, ganz unter dem Motto "Achterbahnfahrt der Gefühle". Totales Gefühlschaos. Zwischen Erfolg und Misserfolg. Stress, Urlaub und Urlaubsstress. Kalten Füßen und warmen...

{DIY} Deko-Tipp mit Federn aus Papier // free printable

Heute habe ich einen kleinen Deko-Tipp für euch. Ich weiß, momentan stecken die meisten noch mitten im Oster-Deko-Wahn, aber nicht jeder mag seine vier...

{DIY} Meine Deko- und Bastelideen für Ostern

Der heutige Beitrag ist perfekt für alle, die noch ein paar Inspirationen zum Thema Deko- und Bastelideen für Ostern suchen. Ich habe einige Zeit in...

Welttag der Poesie // Zeit für Feder und Tinte

"Wer reitet so spät durch Nacht und Wind?" oder "Hat der alte Hexenmeister" - Na, klingelt's da und fühlt ihr euch dadurch auch an den muffigen...

Popular categories

8 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

achtzehn + acht =

Recent comments

barfuss.im.november on Perfektionismus. Fluch oder Segen?
Gunnar on About
Daniela Karner on DIY – Häkelblumen 3D
barfuss.im.november on DIY – Fischgräten-Armband flechten
barfuss.im.november on {DIY} Mini-Quasten selber machen!
barfuss.im.november on {DIY} Adventskalender selbermachen
barfuss.im.november on {DIY} Lavendeldruck
pippilotta viktualia on Merry Christmas! Danke!
Pippilotta Viktualia on DIY – Geometrisches Nageldesign
Pippilotta Viktualia on 5 Dinge die ich zur Zeit liebe – Mai
Pippilotta on Herbstgrau im Frühling
Josefine Goldgruber on Hallo Frühling!
Josefine Goldgruber on Viel Zimt und etwas Apfel
Pippilotta Viktualia on Etwas persönlicher bitte!