Samstag, April 4, 2020

DIY – Übertopf? Aber natürlich!

-

blumentopf6 Hier ist es, das bereits am Freitag angekündigte DIY ist fertig und voilà, aus den gesammelten Ästen habe ich für meine Kräuter Übertöpfe gefertigt. Da ich leider über den Winter auf meine eigenen Kräuter wie Basilikum, Rosmarin, Oregano, Schnittlauch, Petersilie und Minze verzichten muss, kaufen wir gerne mal frisches Grün im Topf. Da ich für diese keine schönen Übertöpfe besitze und die langweiligen Plastik Töpfe auch nicht viel her machen, habe ich mir einfach überlegt, mich selber kreativ auszutoben. Gedacht, getan und raus gekommen sind diese, zu 100% veganen 😉 Übertöpfe bzw. dieser Übertopf, ihr seht ja nur einen davon. Das Beste daran ist, dass sie nichts kosten, außer ein wenig Zeit und ein paar Meter Band, also fast geschenkt! Blumentopf3Da es so viele verschiedene Größen von Töpfen gibt, müsst ihr natürlich bevor ihr los legt die Höhe und den Umfang eures Topfs messen. Als Beispiel, so hab ich es gemacht: Mein Topf hat einen Umfang von 38 cm und eine Höhe von 11,5 cm, gebraucht habe ich dafür 35 klein geschnittene Äste mit einer Länge von je 12,5 cm. Um mir die Arbeit zu erleichtern und nicht unnötig viele zu schneiden, habe ich die frisch geschnittenen Stöcke dicht aneinander, entlang meines Massbandes ausgelegt bis die Länge des Topfumfangs erreicht war. BlumentopfWenn ihr alles ausgemessen und die Äste auf die, für euren Topf passende Länge geschnitten habt, braucht ihr zwei lange Bänder. Die bindet ihr mit einem doppelten Knoten, wie auf dem oberen Bild zusehen, um den ersten Stock. So macht ihr das jetzt mit all euren kleinen Stöcken. Blumentopf2Wenn alle vorgesehenen Äste verbaut sind, legt ihr das Ganze um euren Topf, damit ihr schauen könnt ob alles passt. Blumentopf7Zum Schluss legt ihr jeweils ein Band um den aller ersten Stock des anderen Endes und verschließt das Ganze mit einer Schleife. Blumentopf8So, das ist ein super einfaches DIY und auch gut mit Kindern umsetzbar, nur beim Sägen sollten dann doch lieber die Großen ran 😉 Habt noch eine schöne Woche und viel Spaß beim Nachbauen.

Liebe Grüße, Steffi

Share this article

Recent posts

Perfektionismus. Fluch oder Segen?

Es gibt aufwändige Blogbeiträge die mehr Zeit in Anspruch nehmen und welche die weniger lang dauern. Für diesen hier, habe ich über...

{DIY} Muttertagskarte – Gut gemacht Mama… // free printable

Das war ein Monat, ganz unter dem Motto "Achterbahnfahrt der Gefühle". Totales Gefühlschaos. Zwischen Erfolg und Misserfolg. Stress, Urlaub und Urlaubsstress. Kalten Füßen und warmen...

{DIY} Deko-Tipp mit Federn aus Papier // free printable

Heute habe ich einen kleinen Deko-Tipp für euch. Ich weiß, momentan stecken die meisten noch mitten im Oster-Deko-Wahn, aber nicht jeder mag seine vier...

{DIY} Meine Deko- und Bastelideen für Ostern

Der heutige Beitrag ist perfekt für alle, die noch ein paar Inspirationen zum Thema Deko- und Bastelideen für Ostern suchen. Ich habe einige Zeit in...

Welttag der Poesie // Zeit für Feder und Tinte

"Wer reitet so spät durch Nacht und Wind?" oder "Hat der alte Hexenmeister" - Na, klingelt's da und fühlt ihr euch dadurch auch an den muffigen...

Popular categories

Vorheriger ArtikelHallo Frühling!
Nächster ArtikelHerbstgrau im Frühling
  1. Sehr schön. Hatte gestern auch schon Kräutertöpfe in der Hand, aber leider konnte ich diese im Kinderwagen dann doch nicht transportieren 🙂
    LG, Anne

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

neun − 2 =

Recent comments

barfuss.im.november on Perfektionismus. Fluch oder Segen?
Gunnar on About
Daniela Karner on DIY – Häkelblumen 3D
barfuss.im.november on DIY – Fischgräten-Armband flechten
barfuss.im.november on {DIY} Mini-Quasten selber machen!
barfuss.im.november on {DIY} Adventskalender selbermachen
barfuss.im.november on {DIY} Lavendeldruck
pippilotta viktualia on Merry Christmas! Danke!
Pippilotta Viktualia on DIY – Geometrisches Nageldesign
Pippilotta Viktualia on 5 Dinge die ich zur Zeit liebe – Mai
Pippilotta on Herbstgrau im Frühling
Josefine Goldgruber on Hallo Frühling!
Josefine Goldgruber on Viel Zimt und etwas Apfel
Pippilotta Viktualia on Etwas persönlicher bitte!