Samstag, April 4, 2020

DIY – Eierwärmer aus Filz

-

filzhase5Seid ihr schon in Osterstimmung? Wenn ich nach meinem Gefühl gehe, ist Ostern noch in ganz weiter Ferne, aber da ich auf anderen Blogs schon so viele schöne Sachen gesehen habe, komme auch ich langsam in Stimmung. Für mein heutiges DIY braucht ihr nicht viel: Filz*, einen etwas dickeren Faden und ein dünnes Schleifeinband. Schere und Nadel hat bestimmt jeder irgendwo rumliegen und die Vorlage könnt ihr HIER ausdrucken. Dann würde ich sagen: „Los gehts!“ filzhase4Schritt 1) Die ausgeschnittene Vorlage zwei mal auf ein Stück Filz übertragen und ausschneiden.

Schritt 2) Beide Hälften vom Hasen mit Stecknadeln fixieren, damit sie nicht verrutschen und mit dem Knopflochstich einmal um den Hasen nähen. Mein Faden hatte ungefähr eine Länge von 4,50 Meter, ziemlich lang aber da ihr ja den Faden doppelt nehmt verkürzt sich die Länge um die Hälfte. Zum Glück wird der Faden ja Stich für Stich immer kürzer 😉

Schritt 3) Alle Fadenenden gut vernähen und zur Deko noch eine Schleife um den Hals binden.
filzhaseSchon seit ihr fertig und könnt eure Eier beim Osterfrühstück warm geniessen. Ich habe für meine Hasen grauen und braunen Filz verwendet, kann mir aber gut vorstellen, dass sie in helleren Farben auch nett ausschauen. Wem der Knopflochstich zu aufwendig ist, kann natürlich auch einfach mit einer Nähmaschine einmal rundum nähen.filzhase2So, das war’s von mir, ich hoffe dieses kleine DIY hat euch gefallen und ihr seid beim nächsten Beitrag wieder dabei.

Liebe Grüße,
Steffi

 

(*Amazon-Affiliate-Link)

Share this article

Recent posts

Perfektionismus. Fluch oder Segen?

Es gibt aufwändige Blogbeiträge die mehr Zeit in Anspruch nehmen und welche die weniger lang dauern. Für diesen hier, habe ich über...

{DIY} Muttertagskarte – Gut gemacht Mama… // free printable

Das war ein Monat, ganz unter dem Motto "Achterbahnfahrt der Gefühle". Totales Gefühlschaos. Zwischen Erfolg und Misserfolg. Stress, Urlaub und Urlaubsstress. Kalten Füßen und warmen...

{DIY} Deko-Tipp mit Federn aus Papier // free printable

Heute habe ich einen kleinen Deko-Tipp für euch. Ich weiß, momentan stecken die meisten noch mitten im Oster-Deko-Wahn, aber nicht jeder mag seine vier...

{DIY} Meine Deko- und Bastelideen für Ostern

Der heutige Beitrag ist perfekt für alle, die noch ein paar Inspirationen zum Thema Deko- und Bastelideen für Ostern suchen. Ich habe einige Zeit in...

Welttag der Poesie // Zeit für Feder und Tinte

"Wer reitet so spät durch Nacht und Wind?" oder "Hat der alte Hexenmeister" - Na, klingelt's da und fühlt ihr euch dadurch auch an den muffigen...

Popular categories

Vorheriger ArtikelKomm erzähle mir deine Geschichte!
Nächster ArtikelHallo Frühling!

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

eins + neun =

Recent comments

barfuss.im.november on Perfektionismus. Fluch oder Segen?
Gunnar on About
Daniela Karner on DIY – Häkelblumen 3D
barfuss.im.november on DIY – Fischgräten-Armband flechten
barfuss.im.november on {DIY} Mini-Quasten selber machen!
barfuss.im.november on {DIY} Adventskalender selbermachen
barfuss.im.november on {DIY} Lavendeldruck
pippilotta viktualia on Merry Christmas! Danke!
Pippilotta Viktualia on DIY – Geometrisches Nageldesign
Pippilotta Viktualia on 5 Dinge die ich zur Zeit liebe – Mai
Pippilotta on Herbstgrau im Frühling
Josefine Goldgruber on Hallo Frühling!
Josefine Goldgruber on Viel Zimt und etwas Apfel
Pippilotta Viktualia on Etwas persönlicher bitte!