Browsing Tag:

handmade

Geschenkideen für den Muttertag!

Da ja in ein paar Tagen Muttertag ist, habe ich mein Blogarchiv durchstöbert und euch ein paar Geschenkideen herausgesucht, die für diesen Anlass super passen würden. Auf der Suche bin ich auch an den etwas älteren Beiträgen vorbei gekommen und ich muss euch sagen, es ist wirklich interessant, wie sich mein Blog verändert hat. Die Bildqualität ist besser geworden, die Beiträge aufwändiger, die Texte länger und so langsam finde ich meinen eigenen Stil.
Geschenkideen für den Muttertag
Ich bin schon ein kleines bisschen stolz auf mich, was ich in den letzten 1,5 Jahren auf die Beine gestellt habe. Die Klickzahlen steigen, die Zahl der Follower wächst und man bekommt Kooperationsanfragen über die man sie mehr oder weniger freut. Ich bin schon ganz gespannt, was das restliche Jahr noch so alles mit sich bringt und wo mich die Reise hinführt. Read more…

2. Mai 2016
/

{Food} Schokolade mit einer extra Portion Liebe – Ombré Schoko Herzen

Valentinstag hin oder her, der eine mag ihn, der andere nicht – der Gedanke dem liebsten Menschen zu zeigen, wie sehr man ihn liebt, ist schon eine schöne Sache. Ob man dafür nun einen extra Tag braucht ist fraglich, denn eigentlich sollte in einer Beziehung jeder Tag „Valentin“ heißen. Und damit meine ich nicht jeden Tag Blumen, Pralinen und das ganze andere Zeug, das man sich heut zu Tage erwartet und mit dem man seine Liebe zum Ausdruck bringt 😉
valentin-praline-5
Aber wie schon am Anfang gesagt – Valentinstag hin oder her! – nun steht er wieder vor der Tür und für mich ist das ein super Anlass um euch diese zuckersüßen, selber gemachten „Ombré-Schoko-Herzen“ zu zeigen. Read more…

8. Februar 2016
/

{DIY} Lavendeldruck

Kennt ihr die Tage, an denen nichts klappen will und so viel schief geht? Oh Mann, so einen hatte ich am Donnerstag! Zum Glück haben es meine Mädels bei der Arbeit mit Humor genommen und so konnte auch ich zum Schluss darüber lachen 😉 Was tut man am besten an solchen Tagen? Verkrümelt man sich ins Bett, zieht die Decke über den Kopf und wartet auf bessere Zeiten? Ich glaube, so richtig hat noch keiner ein passendes Rezept dafür entwickelt, oder kenne nur ich das Geheimnis gegen die „Heute-passiert-nur-Blödsinn-Tage“ nicht?
lavendeldruck-6
Nach getaner Arbeit und einem verpassten Zug habe ich es dann endlich nach Hause geschafft, wo ich die Auswahl hatte zwischen Wohnung aufräumen und putzen oder endlich mit dem schon längst geplanten Lavendeldruck-Beitrag beginnen! Ich glaube ihr könnt euch vorstellen für was ich mich entschieden habe, oder? Da Lavendel ja beruhigend und entspannend wirkt, gab es in diesem Moment nichts besseres für meine unruhige und gestresste Seele, als sich von einer riesigen Lavendelduftwolke den Kopf einnebeln zu lassen. Read more…

30. Januar 2016
/

Windeltorte für kleine Prinzessinnen

Kleine Schlösser aus Windeln bauen macht so viel Spaß, deshalb bin ich auch richtig glücklich, dass ich mal wieder die Gelegenheit bekommen habe an einer rum zu basteln. Vielleicht sollte ich mich selbstständig machen als „Diapers Cake Artist“? Dann miete ich mir einen kleinen süßen Laden und verkaufe bis an mein Lebensende Windeltorten und passend dazu leckere Cupcakes! Das klingt nach einem Plan, oder?
windeltorte-rosa7
Die Torte habe ich für eine Freundin gemacht, die sie dann an ein frisch gebackenes Elternpaar verschenkt hat. Auch wenn ich nicht die Schenkende war, wünsche ich der kleinen Prinzessin alles Gute und ganz viel Liebe und Glück auf ihrem Lebensweg. Read more…

27. November 2015
/

{Interieur} Federlampe selbstgemacht!

In meinem letzten Beitrag „5 Dinge die ich zur Zeit liebe“ habe ich euch ja schon einen kleinen Einblick von meinem heutigen Post gegeben, auf dem konnte man allerdings nicht viel erkennen, außer Federn. Nun, darf ich euch vorstellen – Wohnungsprojekt Nr. 2 – eine Federlampe!
federlampe
Ich wollte schon lange so eine Lampe haben, nur leider konnte ich nie eine finden, die mir richtig gut gefallen hat. In den letzten Wochen haben wir in unserer Wohnung einiges verändert, wir haben Möbel hin und her geschoben, sie von einem Raum in den nächsten getragen oder aussortiert und durch andere ersetzt. Unter anderem auch die Lampe, die direkt über dem Tisch hängt. Diese Gelegenheit haben wir natürlich gleich genutzt und uns unsere Lampe einfach selber gemacht. Read more…

21. November 2015
/

{DIY} Foto- (Kerzen) Halter

Heute habe ich ein super schnelles und einfaches Do It Yourself für euch. Beim Aufräumen der Abstellkammer habe ich zwei, schon längst vergessene, Kerzenhalter entdeckt, die ich noch nie in Verwendung hatte. Das wollte ich natürlich gleich ändern und so schnappte ich mir noch zwei Kerzen um das zu vereinen, was zusammen gehört – Kerze und Kerzenhalter.
foto-kerzen.halter9
Es dauerte genau eine Sekunde und ich wusste wieder den Grund warum sie unbenutzt in die Kammer gewandert sind – die Kerzen passen nicht! Die Öffnung für die Kerzen ist viel zu groß und auch wenn ich sie mit ein paar Tropfen Kerzenwachs fixieren würde, hätte ich immer ein bisschen Sorge, dass sie trotzdem umfallen. Da ich sie nicht schon wieder in die Abstellkammer abschieben wollte, habe ich sie einfach umfunktioniert in Fotohalter und wie ich das gemacht habe, verrate ich euch jetzt. Read more…

11. November 2015
/

{DIY} Selbstgemachte Untersetzer im Herbst-Look

Sonnenschein, Temperaturen über 15 Grad und wo man hinschaut bunte Blätter, fantastisch! Bei uns zeigt sich der Herbst momentan von seiner schönsten Seite und das kann man am besten draußen genießen. Ob bei einem Waldspaziergang, oder auf der Terrasse im Lieblingscafe um die Ecke, das Wetter muss man einfach ausnutzen.
untersetzer-herbst7
Aber da ja die Sonne nicht immer scheinen kann und es im Herbst auch viele Tage gibt, die man bevorzugt drinnen verbringt, habe ich eine tolle DIY-Idee für euch, die auch an „Schlecht-Wetter-Tagen“ eine herbstliche Stimmung verbreitet.
Ich liebe es mit Freunden einen gemütlichen Abend zuhause zu verbringen. Es wird gequatscht, gelacht, das eine oder andere Glas getrunken und etwas später kleben wir uns manchmal gegenseitig Zettel an den Kopf und spielen „Wer bin ich“. Genau für solche lustige Abende und noch viele andere Geselligkeiten, sind diese selbst gemachten Untersetzer perfekt. Viel Spaß! Read more…

29. Oktober 2015
/

{DIY} Muschelohrstecker einfach selber machen!

Posted in D.I.Y by

Ich habe eine neue „Lieferung“ Muscheln erhalten, direkt vom griechischen Strand in mein Wohnzimmer und auf Wunsch waren dieses Mal viele kleine dabei, die sich perfekt zum Schmuck herstellen eignen. In einem meiner letzten Beiträge habe ich euch meine selbst gemachten Muschelarmbänder vorgestellt und heute zeige ich euch, wie ich mir ganz einfach die passenden Ohrringe dazu gemacht habe.muschel-ohrringe8Ein bisschen beneide ich schon die Leute, die direkt am Meer leben. Nicht nur weil sie im Sommer das schönste Freibad direkt vor der Haustür haben, sondern auch um die Spaziergänge am Strand. Ich glaube, wenn ich am Meer wohnen würde, täte neben meinen sonntäglichen Flohmarktbesuchen auch Muschelsuchen auf dem Plan stehen. Aber nun zu den Ohrsteckern. Read more…

2. Oktober 2015
/

DIY – Steffi, wie bastle ich eine Windeltorte?

Posted in D.I.Y by

windeltorte9Heute zeige ich euch die, schon von mir im letzten Beitrag angekündigte, Anleitung für eine Windeltorte. Ich bin ehrlich, ein paar Bedenken hatte ich schon zum Thema „Ich bastle eine Windeltorte!“, natürlich habe ich mir ein paar Anleitungen im Internet angeschaut, doch danach war ich auch nicht schlauer und die wichtigste Frage „Wie befestige ich 90 Windeln so dass sie sich nicht auseinander rollen“ wurde auch nicht geklärt. Klebeband? Neee, ich glaube beim Abziehen geht die Windel kaputt! Gummibänder? Ohhh nein, ich habe keine Lust um alle Windeln ein Gummiband zu wickeln und außerdem habe ich keine 90 Stück davon. Dann das nächste Problem, ich habe nur zwei Hände!? Wie soll ich so viele Windeln auf einmal fest halten, damit ich sie zu einem Kreis zusammen binden kann? Ihr seht, ich habe mir viel zu viele Gedanken gemacht, denn die Lösung ist sooo einfach und wenn ihr wissen wollt wie man ohne Klebeband oder Unmengen von Gummibänder und mit nur zwei Händen ganz einfach eine Windeltorte bastelt, dann wünsche ich euch jetzt viel Spaß beim weiter lesen. Read more…

15. April 2015
/