Browsing Tag:

Food

{DIY} Halloween-Deko für Cupcakes & Co. – free printable

Momentan bin ich so richtig in Herbststimmung. Auch wenn das Wetter sich die letzten Tage eher von der nassen Seite zeigt und auch mir ein wenig auf das Gemüt schlägt, versuche ich das Beste daraus zu machen und lenke mich mit ein paar Projekten innerhalb der eigenen 4 Wände ab. Eines davon ist diese Halloween-Deko für Cupcakes und alle anderen Leckereien, in die man einen Zahnstocher stecken kann.
Halloween-Deko
Und übrigens, das Schokotröpfchen unterhalb der Augen stellt einen aufgerissenen Mund und keine Nase dar! Als ich gestern den „Prototyp“ fertig gestellt hatte, war das erste Kommentar: „Ja cool, aber der Tropfen sieht aus wie eine Nase, ist aber nicht so schlimm, denn Casper der Geist hatte ja auch eine Nase!“ Na toll, Kuschelfaktor 10 und Gruselfaktor 0! Read more…

18. Oktober 2016
/

{Food} Quinoa-Burger selber machen!

Posted in Food by

Lust auf etwas Gesundes? Einen Burger vielleicht!?
Ja genau, einen leckeren, saftigen, vegetarischen und gesunden Burger! Einen Quinoa-Burger! Neugierig geworden? Dann bleibt dran!
Quinoa-Burger
Bei meinem letzten Reformhausbesuch fiel mir eine Packung Quinoa in die Hände und nach kurzer Überlegung schließlich in den Einkaufskorb. Da ich zuvor noch nie Quinoa zubereitet habe, überlegte ich mir auf dem Heimweg, was man so alles damit anstellen kann, doch leider war die zündende Idee nicht dabei. Zum Glück gibt es ja meinen Herzbuben, der auf Anhieb eine tolle Idee parat hatte, Quinoa-Burger! Read more…

31. Mai 2016
/

Geschenkideen für den Muttertag!

Da ja in ein paar Tagen Muttertag ist, habe ich mein Blogarchiv durchstöbert und euch ein paar Geschenkideen herausgesucht, die für diesen Anlass super passen würden. Auf der Suche bin ich auch an den etwas älteren Beiträgen vorbei gekommen und ich muss euch sagen, es ist wirklich interessant, wie sich mein Blog verändert hat. Die Bildqualität ist besser geworden, die Beiträge aufwändiger, die Texte länger und so langsam finde ich meinen eigenen Stil.
Geschenkideen für den Muttertag
Ich bin schon ein kleines bisschen stolz auf mich, was ich in den letzten 1,5 Jahren auf die Beine gestellt habe. Die Klickzahlen steigen, die Zahl der Follower wächst und man bekommt Kooperationsanfragen über die man sie mehr oder weniger freut. Ich bin schon ganz gespannt, was das restliche Jahr noch so alles mit sich bringt und wo mich die Reise hinführt. Read more…

2. Mai 2016
/

{Food} KitKat-Torte für kleine Naschkatzen

Posted in Food by

Mein Liebster hatte letzte Woche Geburtstag und es gab Kuchen und Torte ohne Ende, aber letztendlich haben wir es mit hungriger Unterstützung geschafft, innerhalb von 3 Tagen, alles aufzuessen!
KitKat-Torte
Neben einer verlässlich gut schmeckenden Sacher-Torte von der Oma meines Freundes, einem Nusskuchen von meinem Freund selbst und der schokoladigsten Schoko-Schokocreme-Schnitte von unserem liebsten Fotografen-Freund, mit dem ich den Rosen-Gelee Beitrag zusammen gemacht habe, gab es auch die von mir gebackene KitKat-Torte, welche ich auf Instagram gesehen und in die ich mich sofort verliebt habe.  Read more…

25. April 2016
/

{DIY & FOOD} Cupcakes im Osteroutfit – free printable

Nach einer doch eher etwas längeren Pause, melde ich mich mit einem neuen Food und DIY-Beitrag zurück! Ich war nicht im Urlaub und habe auch nicht die Lust am Bloggen verloren, ganz im Gegenteil, was los ist und war erzähle ich euch zum Schluß.
Cupcakes im Osteroutfit
Ostern steht vor der Tür und was darf dabei natürlich nicht fehlen? Richtig, Süßkram! Ob Cupcakes, Kuchen, Torte oder Muffins, egal, Hauptsache süß! Ich habe mich für diese Cupcakes im Osteroutfit entschieden – schnell, einfach, lecker und hübsch anzuschauen! Was ihr braucht und machen müsst um euch selber auch so süße „Tassenkuchen“ zu zaubern verrate ich euch jetzt. Read more…

23. März 2016
/

{DIY} Mehr Ordnung auf dem Schreibtisch dank Wäscheklammern – free printable

Ich weiß nicht wie es auf euren Schreibtisch aussieht, aber beim Anblick von meinem würde jeder ordnungsliebende Mensch einen Heulkrampf mit Schnappatmung bekommen. Ich nenne es liebevoll mein „kreatives Chaos mit System“, denn dank meines fotographischen Gedächtnisses, weiß ich immer wo ich was zuletzt gesehen habe und wo ich suchen muss. Klappte eigentlich ganz gut so 😉
Mehr Ordnung auf dem Schreibtisch
Ich muss dazu sagen, dass ich überhaupt nicht der „Am-Schreibtisch-Sitz-Typ“ bin. Für mich ist mein Schreibtisch einfach eine große freie Fläche, auf der man super die verschiedensten Sachen ablegen und stapeln kann. Und meistens erst wenn er so richtig schön voll ist, räume ich dann auf, was ich da schon alles gefunden habe ist wirklich sensationell, die „Top 3“ der Dinge die mir spontan einfallen sind Read more…

22. Februar 2016
/

{Food} Sweet For My Sweet – geheimnisvolle Kekse

Noch auf der Suche nach einer kleinen Aufmerksamkeit zum Valentinstag? Persönlich, lecker und selbstgemacht soll es sein? Dann habe ich noch eine super nette Idee für euch! Selbstgebackene Kekse mit Überraschungseffekt oder „Geheimfach-Kekse“ 😉
liebeskekse-2
Diese Kekse sind schnell und einfach gemacht und wie ich finde eine nette Abwechslung zu Milka-Herzen und Rosen. Die Zutaten dafür hat jeder, halbwegs gut sortierte, Haushalt eigentlich immer parat. Also ran an die Rührschüssel uns los gehts… Read more…

12. Februar 2016
/

{Food} Schokolade mit einer extra Portion Liebe – Ombré Schoko Herzen

Valentinstag hin oder her, der eine mag ihn, der andere nicht – der Gedanke dem liebsten Menschen zu zeigen, wie sehr man ihn liebt, ist schon eine schöne Sache. Ob man dafür nun einen extra Tag braucht ist fraglich, denn eigentlich sollte in einer Beziehung jeder Tag „Valentin“ heißen. Und damit meine ich nicht jeden Tag Blumen, Pralinen und das ganze andere Zeug, das man sich heut zu Tage erwartet und mit dem man seine Liebe zum Ausdruck bringt 😉
valentin-praline-5
Aber wie schon am Anfang gesagt – Valentinstag hin oder her! – nun steht er wieder vor der Tür und für mich ist das ein super Anlass um euch diese zuckersüßen, selber gemachten „Ombré-Schoko-Herzen“ zu zeigen. Read more…

8. Februar 2016
/

{DIY} Lavendeldruck

Kennt ihr die Tage, an denen nichts klappen will und so viel schief geht? Oh Mann, so einen hatte ich am Donnerstag! Zum Glück haben es meine Mädels bei der Arbeit mit Humor genommen und so konnte auch ich zum Schluss darüber lachen 😉 Was tut man am besten an solchen Tagen? Verkrümelt man sich ins Bett, zieht die Decke über den Kopf und wartet auf bessere Zeiten? Ich glaube, so richtig hat noch keiner ein passendes Rezept dafür entwickelt, oder kenne nur ich das Geheimnis gegen die „Heute-passiert-nur-Blödsinn-Tage“ nicht?
lavendeldruck-6
Nach getaner Arbeit und einem verpassten Zug habe ich es dann endlich nach Hause geschafft, wo ich die Auswahl hatte zwischen Wohnung aufräumen und putzen oder endlich mit dem schon längst geplanten Lavendeldruck-Beitrag beginnen! Ich glaube ihr könnt euch vorstellen für was ich mich entschieden habe, oder? Da Lavendel ja beruhigend und entspannend wirkt, gab es in diesem Moment nichts besseres für meine unruhige und gestresste Seele, als sich von einer riesigen Lavendelduftwolke den Kopf einnebeln zu lassen. Read more…

30. Januar 2016
/

{DIY} Frühling wo bist du? Ich habe dir Kekse gebacken! – free printable

Jaja – so schnell kann es gehen! Kaum ist der Winter so richtig angekommen, hat die Steffi auch schon wieder die Nase voll davon. So schön die weiße Winterpracht auch sein mag, aber wenn man nicht gerade mit dem Schlitten zur Arbeit rodelt 😉 oder in seiner Freizeit den Schnee bei einer Schneeballschlacht, auf dem Snowboard oder Skiern so richtig auskosten kann, ist er echt nicht so alltagstauglich. Man muss zuschauen wie das Salz auf den geliebten Winterstiefeln Ränder bildet und sich in das Material frisst und man muss sich auf rutschigen Gehwegen mit braunem Matsch fortbewegen, der dann noch zur Krönung bei jedem Schritt auf die Hose spritzt und hässliche Flecken hinterlässt.
fruehlin-bild
Wie ihr merkt, bin ich kein wirklicher Wintermensch, aber um nicht nur blöd herum zu sitzen und über das Wetter zu meckern, habe ich Kekse gebacken und zwar für den Frühling, um ihn aus seinem Versteck zu locken 😉 Read more…

22. Januar 2016
/