DIY – Liebe im Rahmen

Bild-Herz7Und, habt ihr schon die Nase voll vom Winter? Bei uns hat es ordentlich geschneit, es fühlt sich nun endlich so richtig winterlich an. Alles ist weiß und die Sonne scheint, so mag ich es… Juhuuu.
Heute wieder ein DIY mit viel Herz und Liebe, für das ihr eigentlich nichts besonderes benötigt und es sogar mit zwei linken Händen hinbekommen solltet. Das einzige was ihr braucht ist: Papier eurer Wahl für die kleinen Herzen und für den Hintergrund, Schere, Kleber und einen Bilderrahmen. Ich glaube, bis auf den Rahmen hat man alles im Haus.

Herz-BildIch habe mich, wie in zwei meiner vorigen Beiträge erhellte Frühlingsvorfreude  und Herzen aus Papier, für alte Buchseiten entschieden, da ich diesen Look zur Zeit besonders gern mag.
herz-Bild2Zu diesem DIY braucht man, glaube ich nicht viel erklären, da es keine Unklarheiten geben sollte. Einfach so viele Herzen ausschneiden (außer ihr besitzt eine Stanzlocher mit Herzform) wie ihr für euer Bild benötigt, aufkleben, in den Rahmen legen und schon habt Ihr ein tolles Geschenk für einen Geburtstag, Weihnachten , Muttertag, Vatertag oder den Valentinstag. <3
Bild-HerzHier habe ich für euch noch zwei weitere Varianten mit verschiedenen Hintergründen. Welche Farbe ihr für den Hintergrund wählt, ist reine Geschmackssache.
Bild-Herz5
Bild-Herz6Ich wünsche euch allen noch einen schönen Tag und liebe Grüße,
Steffi

Previous Post Next Post

No comments

  • Reply Christina

    Hallo Steffi,
    bin eben über Google Bilder auf deinen Blog gekommen und habe mich sehr gefreut, dass jemand einen änlichen Bilderrahmen gestaltet hat wie ich. Aus diesem Grund habe ich dich auf meinem Blogbeitrag erwähnt, als weitere Gestaltungsmöglichkeit für einen solchen Herzrahmen.
    Darfst gerne mal vorbei schauen 🙂 http://dekoelement.blogspot.de/2016/02/basteln-mit-buchseiten-ein-dekorahmen.html

    Liebe Grüße
    Christina von Dekoelement

    29. Februar 2016 at 8:31
    • Reply barfuss im november

      Hallo liebe Christina! Ich freu mich mega, dass du mich in deinem Beitrag erwähnt hast. Was mir super gefällt ist, dass die Herzen etwas abstehen, du wirst lachen, ich wollte es ganz gleich machen, hatte aber keinen dafür passenden Bilderrahmen zur Hand.
      Liebe Grüße, Steffi

      2. März 2016 at 23:46
  • Reply 5 IDEEN FÜR DEN VALENTINSTAG | barfuss.im.november

    […] DIY Liebe im Rahmen […]

    11. Februar 2015 at 15:26
  • Reply Tutti G-Land

    ❤❤❤

    30. Januar 2015 at 19:05
  • Reply yoyo1612

    Hallo! Ich habe dich für den liebsten Award nominiert, wäre schön wenn du mitmachst. 😊
    https://fitnesslight.wordpress.com/2015/01/28/liebster-award/
    Viele Grüße

    28. Januar 2015 at 17:19
  • Kommentar verfassen

    You may also like